Erleben

Ihr seid auf der Suche nach Spaß, Austausch unter Gleichaltrigen oder wollt am Kicker zeigen was ihr könnt? Ihr benötigt Unterstützung bei den Hausaufgaben, braucht jemanden zum Reden oder wollt der Langeweile in den Ferien entgehen? Die Angebot im Jugendhaus sind genau für euch gemacht – kommt vorbei!

Mit uns könnt ihr was erleben! Was genau, seht ihr hier:

Ferienspiele

Nix los in den Ferien? Nicht bei uns! Jeweils in der ersten Woche der Oster- und Herbstferien sowie in den ersten beiden Wochen der Sommerferien, veranstalten wir unsere Ferienspiele. Wir bieten ein Programm aus den Bereichen Gestaltung, Zirkus, Musik, Bewegung und Natur.

Teilnehmen können Schulkinder bis einschließlich 12 Jahre.
Betreuungszeiten: 10–16 Uhr, eine Frühbetreuung ab 8 Uhr ist optional buchbar. Außerdem bieten wir ein kindgerechtes Mittagessen.

Für die Betreuung schulen wir jugendliche Teamer*innen.

Downloadlinks für die Anmeldungen Ferienspiele: Hier

Zirkus

Einmal Zirkusluft schnuppern, einmal der Star in der Manege sein – kein Problem bei uns! „Kinder machen Zirkus“ ist ein jährlich in der vorletzten Woche vor den Sommerferien stattfindendes pädagogisches Zirkusprojekt in Kooperation mit dem Fachdienst Sport und Jugend des Landkreises. Über 90 Kinder lernen mit Zirkus Dobbelino und geschulten Teamern in einer Woche verschiedene Zirkusdisziplinen und führen diese am Ende in zwei öffentlichen Vorstellungen auf.

Zeiten: 9–16 Uhr.
Teilnehmen können alle Kinder von 8 bis 12 Jahre. Ein kindgerechtes Mittagessen wird angeboten.

Erlebnistage für Mädchen und Jungen

Einmal ganz unter euch sein? Ein Samstag voller Erlebnisse für Mädchen oder Jungen findet regelmäßig im Jugendhaus statt. Hierbei wird ein Rahmenprogramm vorgegeben und nach den Wünschen der Teilnehmer*innen ausgefüllt. Auch Mottoaktionen wie „Halloween“ oder „Turnier-Tag“ sind ein fester Bestandteil der Erlebnistage, sowie Übernachtungen und Freizeitfahrten.

Podcast "Was wir noch sagen wollen"

In unserem Podcast "Was wir noch sagen wollen" sprechen wir über relevante Themen für Jugendliche und junge Erwachsene. In jeder Folge gibt es Gesprächspartner*innen, in deren Leben diese Themen eine Rolle spielen. Dabei sollen keine wissenschaftlichen Einordnungen oder journalistisch perfekt ausgearbeitete Interviews stattfinden, sondern vielmehr lockere Gespräche, die informieren, aber auch unterhalten sollen.

Wo kann ich das alles hören?

- Anchor.fm/wwnsw

- Spotify

- Google Podcasts / Apple Podcasts